Kostenplanung

Im Anschluss an eine umfassende Diagnostik erstellen wir für Sie das Behandlungskonzept und damit auch den Heil- und Kostenplan. Dabei gelten bei der Kostenübernahme für die Behandlung von Erwachsenen besondere Regeln. In einem persönlichen Beratungstermin besprechen wir mit Ihnen ausführlich, welche Leistungen von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung übernommen werden. Da die gesetzlichen Krankenkassen nur in Ausnahmefällen kieferorthopädische Behandlungen bei Erwachsenen übernehmen dürfen, stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Finanzierung zur Seite. Wir helfen Ihnen zu klären, auf welche Leistungen Ihrer Krankenkasse oder privaten Krankenversicherung Sie einen Anspruch haben. Damit Sie sich ganz auf Ihre Zahngesundheit konzentrieren können, bieten wir Ihnen zudem auch individuell auf Sie abgestimmte Finanzierungsmodelle an. Gern beraten wir Sie hierzu vertraulich im persönlichen Gespräch.